Barschule Rhein-Main

Clubregeln

Die Club-Regel für den Club für Geniesser!

Der Club für Geniesser ist in erster Linie dafür gedacht, Menschen mit gemeinsamen Interessen zusammenzuführen und ihnen eine Plattform zu geben, um sich untereinander auszutauschen.

Um diese schönen Zusammenkünfte so angenehm wie nur möglich zu gestalten und um etwaige Unstimmigkeiten zu vermeiden, gilt es bitte die folgenden Regeln zu beachten:

  1. Eintritt in den „Club für Geniesser“:
    • Jeder kann dem CfG beitreten, wenn er das Mindestalter von 18 Jahren erreicht hat!
    • Um in den CfG einzutreten, ist eine Registrierung auf der Homepage (www.club-fuer-geniesser.de) durchzuführen.
    • Hierzu werden Vor- & Nachname, Anschrift, Telefonnummer und die E-Mail-Adresse benötigt (Corona-Vorschriften).
    • Es müssen sowohl die Datenschutzerklärung sowie die Club-Regeln akzeptiert werden!
  2. Mitgliedschaft in dem „Club für Geniesser“:
    • Die Mitgliedschaft in dem „Club für Geniesser“ beginnt mit der Bestätigung der Registrierung auf der Homepage (www.club-fuer-geniesser.de).
    • Der Mitgliedsbeitrag für den „Club für Geniesser“ beträgt 4,- € / Monat (48,- € im Jahr) und wird jeweils in Januar & Juli des lfd. Kalenderjahres abgerechnet!
    • Die Mitgliedschaft ist unbefristet und endet entweder durch eine schriftliche Kündigung (Rücktrittserklärung) des Mitglieds. Diese muss 2 Wochen vor Monatsende abgeben werden.
    • Zum anderen endet die Mitgliedschaft durch den Ausschluss des Mitglieds durch den Club-Vorsitzenden Karsten Kuske & sein Team!
    • Zum Ausschluss aus dem CfG können folgende Verstöße führen:
      • Keine Rückmeldungen für Einladungen und Events über 3 Monate hinweg.
      • Ausbleibende Zahlungen der Club-Mitgliedsbeträge über 3 Monate hinaus.
      • 2-maliges nicht erscheinen nach Anmeldung zu einer Veranstaltung.
      • Unangebrachtes Verhalten (Pöbeln, Beschimpfungen, …) bei einem Clubbesuch.
    • Jedes Mitglied erhält 1-2-mal im Monat aktuelle Informationen zu Veranstaltungen & Events des „Club für Geniesser“ und kann sich für diese anmelden.
    • Bei der Anmeldung steht jedem Clubmitglied auch die Option zu, bis zu 4 Interessierte mitzubringen, welche aber im Vorfeld auch angemeldet werden müssen (die Plätze sind nun mal wg. Corona beschränkt)!
    • Auch Mundpropaganda & Werbung wird belohnt: für jedes geworbene Neumitglied erhält der „Werber“ bei seinem nächsten Clubbesuch ein Freigetränke seiner Wahl.
    • Die Getränke während des Club-Besuchs sind käuflich zu erwerben.
    • Davon ausgenommen sind Spezial-Tastings, für die Clubmitglieder einen Sonderpreis erhalten (hier sind alle Getränke, welche beworben werden, inklusive).
  3. Austritt aus dem „Club für Geniesser“:
    • Um aus dem CfG auszutreten, ist eine schriftliche Kündigung (Rücktrittserklärung) des Mitglieds 2 Wochen vor Monatsende an die E-Mail: kontakt@barschule-rhein-main.de zu versenden.
    • Ein Austritt kann aber auch in der Form eines Ausschlusses des Mitglieds durch den Club-Vorsitzenden Karsten Kuske & sein Team erfolgen, wenn das Clubmitglied sich regelwidrig verhält oder ansonsten die Club-Atmosphäre stört!

Ich denke, dass die Regeln einfach und verständlich sind, so dass wir alle zusammen eine schöne Zeit verbringen können.

Euer Karsten Kuske & Team